Startseite
Unser Angebot
Elektronenmikroskopie
EDX / EDS (ESMA)
Anwendungen / Beispiele
Kontakt
Ihr Weg zu uns
Rechtshinweis
Impressum
   
 


Wir bieten Raster-Elektronenmikroskopie und ortsaufgelöste Multi-Element Mikroanalyse ab OZ=4 (Be) zur Charakterisierung von Werkstoffen, Rückständen, Korrosion und ihren Ursachen, Oberflächen, Schichtstrukturen, Brüchen, Schadstoffen und Schadensfällen, Einschlüssen, heterogenen Verunreinigungen, Bewüchsen, Ablagerungen und Anhaftungen, Mikro- und Nanostrukturen ...


Beispiel: Durch Chlorid hervorgerufene Korrosion an einem Edelstahlnetz (dargestellt als Überlagerung des Rückstreuelektronenbildes (BSE)  mit der Verteilung der Elemente Eisen (Fe), Nickel (Ni), Chlor (Cl) und Sauerstoff (O) bei 475-facher Vergrößerung